Unser Sprinter Marius Broening, der im letzten Jahr in 10,59s den fünften Platz bei den Deutschen Meisterschaften über die 100m errungen hat und die deutschen Farben in der Staffel in Daegu vertreten hat, verlässt die LG SWM in Richtung Heimat Baden-Württemberg. Die LG Stadtwerke wünscht Marius Broening alles Gute für die nächste Saison und bedankt sich für die Leistungen, die er für den Verein erbracht hat und die schöne gemeinsame Zeit.