Christoph Bischlager ist einer der erfolgreichsten Gehörlosensportler der Welt. Unzählige Titel konnte der LG Stadtwerke München Athlet bereits sammeln. Unter anderem wurde er im Jahre 2008 Weltmeister im Zehnkampf der Gehörlosen.

Zuletzt standen die Deutschen Meisterschaften in Frankenthal (03./04.06.2011) an. Zusammen mit Teamkamerad Axel Bräuninger hat er sehr erfolgreich teilgenommen. Bei der DM ging es auch um die endgültige Nominierung für die Europameisterschaft vom 09.-17.07.2011 in Kayseri (Türkei).

Hier sein kurzer Bericht über die DM:

Christoph Bischlager ist einer der erfolgreichsten Gehörlosensportler der Welt. Unzählige Titel konnte der LG Stadtwerke München Athlet bereits sammeln. Unter anderem wurde er im Jahre 2008 Weltmeister im Zehnkampf der Gehörlosen.

Zuletzt standen die Deutschen Meisterschaften in Frankenthal (03./04.06.2011) an. Zusammen mit Teamkamerad Axel Bräuninger hat er sehr erfolgreich teilgenommen. Bei der DM ging es auch um die endgültige Nominierung für die Europameisterschaft vom 09.-17.07.2011 in Kayseri (Türkei).

Hier sein kurzer Bericht über die DM:

„Bei den Deutschen Meisterschaften in Frankenthal startete ich in allen Wurfdisziplinen (Diskus, Kugel und Speer) sowie über 100 m, Hochsprung und mit der 4×400 m Staffel. Am Ende holte ich in allen Disziplinen eine Medaille: Vier Goldene: Im Kugelstoßen (12,71m), im Speerwurf (44,21m), mit der 4x400m Staffel (3:47,01min) und im Diskus mit Saisonbestleistung und erfüllter EM Norm (39,92m). Die Silberne für übersprungene 1,75m im Hochsprung.

In dieser Disziplin holte unser Youngster und Aufsteiger des Jahres Axel Bräuninger mit 1,91 Metern den Titel. Der A-Jugendliche verbesserte gleich zweimal den Deutschen Jugend-Rekord auf 1,89m und 1,91m. Damit erfüllte er die geforderte EM-Norm von 1,90m. Über 100 m erreichte ich am Ende auch mit Saisonbestleistung von 12,06s Bronze. Axel holte noch weitere vier Goldmedaillen mit persönlichen Bestleistungen über 100 m (11,77s), 400 m (53,40s), sowie in beiden Sprint-Staffeln (4x100m und 4x400m). Er wurde in der männlichen Jugend A zum besten Athleten gekrönt und bekam zudem die Auszeichnung für die Beste Tagesleistung aller männlichen Teilnehmer.“

Nach diesen hervorragenden Leistungen sind beide LG Stadtwerke Athleten (TSV München Ost) für das deutsche EM-Aufgebot nominiert worden:

Infos zu den Sportlern:

Axel Bräuninger
17 Jahre
Einsatz: Debütant
Disziplinen bei der EM: Hochsprung, 4 x 100 m Staffel, 4 x 400 m Staffel

Christoph Bischlager
27 Jahre
10 Einsätze
Disziplinen bei der EM: Diskuswurf, Kugelstoßen, Speerwurf, 4 x 100 m Staffel

Weitere Infos unter www.gsvmuenchen.de, www.dgs-leichtathletik.de

Die EM lässt sich unter unter www.dg-sv.de verfolgen.