Die LG Stadtwerke München hat am ersten Tag der Bayerischen Meisterschaften in Erding ordentlich abgeräumt. Auf der neuen blauen Tartan-Bahn konnten bei der Landesmeisterschaft bislang 16 Gold -, 7 Silber- und 4 Bronzemedaillen gewonnen werden. Außerdem lief die Münchner 4×100 m U20-Staffel einen neuen Gehörlosen-Jugend-Europarekord

Ergebnisliste

Die Medaillen der LG Stadtwerke München im Überblick: 

Frauen:

Gold: 100 m: Martina Riedel in 11,86 s

400 m: Karoline Pilawa in 55,25 s

800 m: Karoline Pilawa in 2:05,77 s

4×100 m: Lisa Schollbach, Martina Riedl, Julia Riedl und Verena Hirschmann in 45,88 s

Silber: 4×100 m: Anja Wurm, Nele Baade, Christina Muckenthaler und Laura Stronk in 46,42 s

Dreisprung: Carolin Strößner mit 10,46 m

Hammerwurf: Betina Gabler mit 39,75 m

Männer:                             

Gold: 100 m: Fabian Turcinov in 10,93 s

400 m: David Gollnow in 46,75 s

800 m: Michael Wilms in 1:50,63 s

4×100 m: David Gollnow, Fabian Turcinov, Benedikt Wiesend und Philipp Gretz in 41,10 s

Hammerwurf: Johannes Bichler mit 70,38 m

Silber: 400 m: Benedikt Wiesend in 47,62 s

Hammerwurf: Jerrit Lipske mit 68,79

Bronze: 100 m: Philipp Gretz in 10,98 s

Speerwurf: Stephan Seeck mit 60,79 m

Weibliche Jugend U 20

Gold: 400 m: Christina Hering in 55,48 s

800 m: Christina Hering in 2:15,83 min

Männliche Jugend U 20

Silber: 400 m Christian Felderhoff in 49,95 s

Die vier Gehörlosen-Sportler Philip Gloos, Bastian Egger, Sascha Kindler und Axel Bräuninger liefen bei der 4×100 m-Staffel mit 45,72 s auf den fünften Rang bei den Bayerischen Meisterschaften. Diese Zeit bedeutet einen neuen Jugendeuroparekord der Gehörlosen.

Weibliche Jugend U 18

Gold: 100 m: Lea Rieger in 12,40 s

400 m: Sina Heubel in 57,57 s

Silber: 100 m: Margot Beaudoin in 12,66 s

Männliche Jugend U 18

Gold: 400 m: Laurin Walter in 48,83 s

4×100 m: Daniel Troßmann, Laurin Walter, Johannes Rossgoderer und Jonas Bonewit in 43,75 s

Speerwurf: Jonas Bonewit mit 63,09 m

Bronze: Weitsprung: Daniel Troßmann mit 6,46 m

Speerwurf: Benedikt Humpert mit 55,49 m