Am 18./19. Juni findet die „TEAM-EM“ in der schwedischen Metropole Stockholm statt.

Am heutigen Freitag gab der DLV die Nominierungen bekannt. Unter den 50 AthletInnen befinden sich auch drei Münchner.

Malte Mohr(Stabhochsprung) und Tobias Unger (100m) werden im Einzel die Deutschen Farben vertreten.

Zudem wurde Marius Broening mit Trainingspartner Tobias Unger für die 4 x 100m Staffel nominiert, mit der sie bereits 2010 in Barcelona EM Bronze holten.

Sowohl Tobias Unger als auch Marius Broening befinden sich momentan in der Vorbereitungsphase auf diesen Wettkampf und werden bis dahin keinen Wettkampf mehr bestreiten.

Nach der Team EM in Stockholm steht dann als wichtigster Wettkampf vor den DM in Kassel die „Bauhaus-Junioren -Gala“ auf dem Programm. Auf der schnellen Mondobahn in Mannheim lief Tobias 2010 die Deutsche Jahresbestzeit von 10.14 sek.