Wolf als schnellster bayerischer Sprinter 2020 auf Position zwei der deutschen Jahresbestenliste der Junioren

Wolf als schnellster bayerischer Sprinter 2020 auf Position zwei der deutschen Jahresbestenliste der Junioren

In der DLV-Freiluft-Jahresbestenliste der männlichen U23 tauchen 18 Leistungen (Vorjahr: 19) junger LG-SWM-Sportler auf. Bundesweit war wie auch bei der weiblichen U23 in der Mehrzahl der Disziplinen ein Rückgang der Spitzenleistungen zu erkennen. Während die Topleistungen im Vergleich zu 2019 in insgesamt 17 Wettbewerben schwächer waren, gab es in elf Disziplinen eine Verbesserung.

Als schnellster bayerischer Sprinter des Jahres 2020 sichert sich Yannick Wolf über 100 Meter Rang zwei hinter dem U23-Jahresbesten Joshua Hartmann vom ASV Köln. Mit seinen 10,27 Sekunden gelang dem 20-jährigen Münchner eine Zeit, die seit 2012 kein Athlet mehr im Trikot eines bayerischen Vereins erreicht hat. Ebenfalls weit vorne in seiner Altersklasse platzierte sich Kugelstoßer Martin Knauer als Dritter. Als äußerst vielseitiger Werfer konnte er zusätzlich im Diskuswurf (5.) und im Hammerwurf (20.) punkten.

Nachfolgende Athleten haben sich 2020 in der deutschen Junioren-Jahresbestenliste des DLV platziert:

Yannick Wolf, 100 Meter, 10,27 Sekunden, 2. Platz
Martin Knauer, Kugelstoß, 18,32 Meter, 3. Platz
Lucas Mihota, Hochsprung, 2,10 Meter, 4. Platz
Linus Limmer, Speerwurf, 69,57 Meter, 4. Platz
Stefan Lauchner, Halbmarathon, 1:13,04 Stunden, 5. Platz
Martin Knauer, Diskuswurf, 51,75 Meter, 5. Platz
Alexander Schaller, Kugelstoß, 16,75 Meter, 6. Platz
Fabian Olbert, 100 Meter, 10,38 Sekunden, 7. Platz
Jannis Leisching, Lukas Moser, Carlos Schirmer, Vincent Saller, 4×100-Meter-Staffel, 43,72 Sekunden, 8. Platz
Yannick Wolf, Weitsprung, 7,47 Meter, 8. Platz
Alexander Schaller, Diskuswurf, 48,58 Meter, 8. Platz
Amadeus Waluga, Kugelstoß, 14,56 Meter, 10. Platz
Martin Knauer, Hammerwurf, 42,97 Meter, 20. Platz
Florian Partenfelder, 110-Meter-Hürden, 15,38 Sekunden, 21. Platz
Jakob Matauschek, 200 Meter, 21,76 Sekunden, 23. Platz
Sebastian Kottmann, Dreisprung, 13,86 Meter, 25. Platz
Dimitrios Tsakalos, 10-Kilometer-Straßenlauf, 32:42 Minuten, 27. Platz
Stefan Lauchner, 10-Kilometer-Straßenlauf, 32:49 Minuten, 30. Platz

Die bereits veröffentlichten DLV-Jahresbestenlisten finden Sie hier.

Beitragsbild: Iris Hensel

← Zurück zur Newsübersicht