Anfang des Jahres startete sie das erste Mal für Deutschland in Ancona. „Super cool“ war das damals. Super cool wird auch diese Saison, in der sie in Göttingen bereits den Deutschen Juniorenmeistertitel holte und schon zwei Normen für die Jugend-Europameisterschaft im italienischen Rieti sicher hat. Zum Start der neuen Interviewreihe „LG meets …“ stellt sich Christina Hering dem Spiel: „Bitte vervollständige folgenden Satz!“

LG meets: Meine ersten Gedanken nach dem Zieleinlauf und Gold bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft waren …
Christina Hering:  „Oh mein Gott – zweite der Deutschen Aktivenbestenliste!“

LG meets: Bei den Titelkämpfen der Jugend in Rostock …
Christina Hering: „… möchte ich meine Stellung als Führende der Bestenliste behaupten.“

LG meets: Die Jugend-EM in Italien ist für mich …
Christina: „… eine riesige Ehre und ich freue mich sehr darauf, gegen Läuferinnen aus ganz Europa zu starten!“

LG meets: An der Nationalmannschaft gefällt mir besonders …
Christina: „… ein Vertreter für Deutschland zu sein und zusammen mit Sportlern aus dem ganzen Land zu zeigen, was wir draufhaben.“

LG meets: Besonders stark in dieser Saison macht mich …
Christina: „… die Unterstützung von meiner Familie, meinen Freunden, den Trainern und dem Physioteam.“
 
LG meets: Vor dem Wettkampf …
Christina: „… versuche ich, mit einem motivierten Aufwärmprogramm meine Aufregung zu unterdrücken.“

LG meets: Christina Hering, Olympionike 2016 in Rio klingt für mich …
Christina: „… noch weit entfernt, aber ist sicherlich ein großer Traum!“