Kleine und Schmidt-Gothan sind einzige Münchner Starter bei DM Block

Bei der zweitägigen Deutschen Meisterschaft der Blockwettkämpfe der U16 in Markt Schwaben bei München war die LG Stadtwerke München durch die Nachwuchstalente Keon Schmidt-Gothan (M14) und Jan Kleine (M15) vertreten. Beide traten im Block Spring/Sprung an.

Keon Schmidt-Gothan, Foto: Claus Habermann (Archiv)

Keon Schmidt-Gothan belegte in der Altersstufe der 14-jährigen Rang 13. Seine insgesamt 2627 Punkte waren das Ergebnis folgender Einzelleistungen: 100 Meter: 12,87 Sekunden – 80-Meter-Hürden: 12,74 Sekunden – Weitsprung: 5,74 Meter – Hochsprung: 1,65 Meter – Speerwurf: 29,39 Meter.

Jan Kleine, Foto: Claus Habermann (Archiv)

Jan Kleine landete in der M15 letztendlich mit 2887 Zählern auf Gesamtrang 14. Diese addierten sich aus folgenden Ergebnissen: 100-Meter: 11,95 Sekunden – 80-Meter-Hürden: 11,83 Sekunden – Hochsprung: 1,74 Meter – Weitsprung: 5,94 Meter – Speerwurf: 36,50 Meter.

Alle Ergebnisse der DM Block 2021 gibt es hier.

← Zurück zur Newsübersicht