Bei der zweitägigen Deutschen Meisterschaft der Blockwettkämpfe der U16 in Markt Schwaben bei München war die LG Stadtwerke München durch die Nachwuchstalente Keon Schmidt-Gothan (M14) und Jan Kleine (M15) vertreten. Beide traten im Block Spring/Sprung an.

Keon Schmidt-Gothan, Foto: Claus Habermann (Archiv)

Keon Schmidt-Gothan belegte in der Altersstufe der 14-jährigen Rang 13. Seine insgesamt 2627 Punkte waren das Ergebnis folgender Einzelleistungen: 100 Meter: 12,87 Sekunden – 80-Meter-Hürden: 12,74 Sekunden – Weitsprung: 5,74 Meter – Hochsprung: 1,65 Meter – Speerwurf: 29,39 Meter.

Jan Kleine, Foto: Claus Habermann (Archiv)

Jan Kleine landete in der M15 letztendlich mit 2887 Zählern auf Gesamtrang 14. Diese addierten sich aus folgenden Ergebnissen: 100-Meter: 11,95 Sekunden – 80-Meter-Hürden: 11,83 Sekunden – Hochsprung: 1,74 Meter – Weitsprung: 5,94 Meter – Speerwurf: 36,50 Meter.

Alle Ergebnisse der DM Block 2021 gibt es hier.