Die ERIMA GmbH ist ab dem 1. Januar 2015 neuer Ausrüstungspartner der LG Stadtwerke München. Die Leichtathleten aus der bayerischen Landeshauptstadt werden die Trikots von ERIMA für zunächst zwei Jahre tragen.

„Wir freuen uns sehr über unseren neuen Partner. ERIMA ist einer der führenden Anbieter im Bereich Sportbekleidung, der mit seinem Anspruch in Bezug auf Qualität und Leistung gut zu uns passt. Ein weiteres wichtiges Argument für die Zusammenarbeit ist die Lieferfähigkeit, die ERIMA auszeichnet. Und ganz nebenbei passt das ERIMA Motto „Gemeinsam gewinnen“ ausgezeichnet zur Grundidee und Motivation der LG Stadtwerke München. Ich bin mir sicher, dass wir eine gute und erfolgreiche Partnerschaft leben werden“, erklärt der für die LG Stadtwerke München verantwortliche Geschäftsführer der SAM GmbH, Christian Gadenne.

ERIMA vereint die Erfahrung einer mehr als 100-jährigen Tradition mit der Dynamik einer starken Marke: Ob im Team, als Einzelsportler oder in der Freizeit – ERIMA Produkte stehen für Design, hohe Funktionalität und Qualität. Heute ist die Unternehmenszentrale in Pfullingen bei Stuttgart beheimatet und mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, in Frankreich, in Belgien, in Dänemark und den Niederlanden vertreten. Rund 220 Mitarbeiter sorgen für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Textilien und Hartwaren, die für nahezu alle Sportarten geeignet sind. Ob Fußball, Handball oder Volleyball – die Marke ERIMA ist in diesen Sportarten ebenso ein Begriff wie bei Leichtathletikvereinen und Clubs generell. Weitere Informationen zum neuen Ausrüster der LG Stadtwerke München finden Sie unter www.erima.eu.

Die LG Stadtwerke München ist ein Zusammenschluss der Leichtathletikabteilungen von zehn Münchner Sportvereinen. Unter dem Dach der LG Stadtwerke München trainieren und starten mehr als 3.000 Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren aus allen Leistungsbereichen. Damit versorgt die LG Stadtwerke München die gesamte Isarmetropole mit den Grundbewegungsformen des Laufens, Springens und Werfens. Langjähriger Hauptförderer sind die Stadtwerke München.