Die deutsche Freiluft- Jahresbestenliste der Frauen und Juniorinnen ist veröffentlicht. Insgesamt 47 Mal – davon 18 Mal in der U23-Altersklasse – sind LG-Vertreterinnen notiert.

Frauen
Christina Hering, 1. Platz, 800 Meter, 2:00,37 Minuten
Mareen Kalis, Christine Gess, Christina Hering, 1. Platz, 3×800-Meter-Staffel,  6:17,07 Minuten
Felicitas Mensing, Bianca Meyer, Carola Doering, 3. Platz, Halbmarathon-Mannschaft, 4:05,06 Stunden
Christina Hering, Christine Gess, Louisa Rieger, Lisa-Marie Petkov, 5. Platz, 4×400-Meter-Staffel, 3:43,36 Minuten
Christina Hering, 6. Platz, 400 Meter, 6. Platz, 53,41 Sekunden
Jana Peter, Julia Schneider, Franziska Halbritter, 6. Platz, Siebenkampf-Mannschaft, 13333 Punkte
Claire Perrin, Yvonne Kleiner, Kathrin Wallner, 9. Platz, 10-Kilometer-Straßenlauf-Team, 1:50,31 Stunden
Mareen Kalis, 12. Platz, 800 Meter, 2:04,77 Minuten
Christine Gess, 13. Platz, 800 Meter, 2:05,28 Minuten
Lisa Gnam, Martina Riedl, Julia Riedl, Carina Rettenberger, 13. Platz, 4×100-Meter-Staffel, 46,43 Sekunden
Anna Arlt, 14. Platz, Hammerwurf, 57,28 Meter
Amelie Döbler, 16. Platz, Diskuswurf, 51,20 Meter
Lisa-Marie Petkov, 16. Platz, 400 Meter Hürden, 59,98 Sekunden
Paulina Huber, 19. Platz, 100 Meter Hürden, 13,75 Sekunden
Carina Dörr, 20. Platz, Hochsprung, 1,80 Meter
Yvonne Kleiner, 21. Platz, 10-Kilometer-Straßenlauf, 37:02,58 Minuten
Christine Gess, 22. Platz, 1500 Meter, 4:22,28 Minuten
Amelie Döbler, 25. Platz, Kugelstoßen, 14,06m
Sina Heubel, 25. Platz, 400 Meter Hürden, 61,49 Sekunden
Claire Perrin, 29. Platz, Marathon, 2:54,10 Stunden
Sabrina Reusch, 34. Platz, Speerwurf, 46,92 Meter
Betina Gabler, 34. Platz, Hammerwurf, 48,57 Meter
Selina Dantzler, 37. Platz, Diskuswurf, 45,54 Meter
Iris Herbst, Sandy Opeola, Elisabeth Hafenrichter, Louise Wieland, 37. Platz, 47,76 Sekunden
Yvonne Kleiner, 43. Platz, 3000 Meter, 9:55,50 Minuten
Carina Rettenberger, 43. Platz, 400 Meter Hürden, 62,76 Sekunden
Selina Dantzler, 45. Platz, Kugelstoßen, 13,23m
Yvonne Kleiner, 45. Platz, 5000-Meter, 17:19,36 Minuten
Julia Zintl, 50. Platz, Stabhochsprung, 3,61 Meter

Juniorinnen
Christina Hering, 1. Platz, 800 Meter, 2:00,37 Minuten
Mareen Kalis, Christine Gess, Christina Hering, 1. Platz, 3×800-Meter-Staffel, 6:17,07 Minuten
Christina Hering, Christine Gess, Louisa Rieger, Lisa-Marie Petkov, 2. Platz, 4×400-Meter-Staffel, 3:43,36 Minuten
Christina Hering, 2. Platz, 400 Meter, 53,41 Sekunden
Christine Gess, 6. Platz, 1500 Meter, 4:22,28 Minuten
Paulina Huber, 6. Platz, 100 Meter Hürden, 13,75 Sekunden
Amelie Döbler, 6. Platz, Diskuswurf, 51,20 Meter
Mareen Kalis, 7. Platz, 800 Meter, 2:04,77 Minuten
Christine Gess, 8. Platz, 800 Meter, 2:05,28 Minuten
Amelie Döbler, 11. Platz, Kugelstoßen, 14,06m
Lisa-Marie Petkov, 12. Platz, 400 Meter Hürden, 59,98 Sekunden
Sabrina Reusch, 12. Platz, Speerwurf, 46,92 Meter
Julia Zintl, 19. Platz, Stabhochsprung, 3,61 Meter
Selina Dantzler, 20. Platz, Kugelstoßen, 13,23m
Sina Heubel,  21. Platz, 400 Meter Hürden, 61,49 Sekunden
Iris Herbst, Sandy Opeola, Elisabeth Hafenrichter, Louise Wieland, 21. Platz, 4×100-Meter-Staffel, 47,76 Sekunden
Selina Dantzler, 21. Platz, Diskuswurf, 45,54 Meter
Julia Schneider, 30. Platz, Siebenkampf, 4627 Punkte