Mit Diskuswerfer Lukas Koller wechselt eines der größten bayerischen Wurftalente vom TSV Wasserburg zur LG Stadtwerke München. Der deutsche Vizemeister der U20 im Diskuswurf studiert seit Oktober Pharmaceutical Sciences in der bayerischen Landeshauptstadt und hofft, sich in der starken Trainingsgruppe von Wurftrainer Joachim Lipske weiter steigern zu können

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung! Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei meinem alten Verein, dem TSV Wasserburg, bei allen Mitgliedern und besonders bei meinen ehemaligen Trainern Alfred Schuhbeck und Helmut Bayer“, so der 19-Jährige.

Herzlich willkommen, Lukas!