Ab dem 01.02.2011 ergänzt Dan Lorang die sportliche Leitung der LG STADTWERKE MÜNCHEN. Der diplomierte Sportwissenschaftler wird den seit einem Jahr vakanten Posten des Leistungssportkoordinators bekleiden. Beitrag auf leichtathletik.de

In seinem Aufgabengebiet liegen vor allem die Koordination des Topkaders, Leistungskaders und des Junior Topteams. Aus seiner fachlichen Kompetenz heraus soll er auch für Trainer und Athleten als Ansprechpartner für sportfachliche und trainingsmethodische Fragen fungieren.

Dan Lorang stammt aus Luxemburg und hat 2008 in München den Studiengang der Diplom-Sportwissenschaften abgeschlossen und betreut seitdem Leistungssportler aus verschiedenen Disziplinen. Bis zum Dezember 2010 zeichnete er verantwortlich für die übergeordnete Trainingssteuerung im Cervelo-Profi-Radteam. Darüber hinaus war er bisher als Mitarbeiter, Referent und sportwissenschaftlicher Berater an der TU München, Uni Basel und der Crossklinik Basel tätig.

Erste Gespräche mit Dan Lorang wurden bereits im August 2010 geführt. Seit November 2010 ist Lorang in der LG für den Aufbau des Langstreckenbereiches Frauen zuständig.

Weiter sollen in Kürze die Strukturen der LG zusätzlich dadurch verstärkt werden, dass die Position Marketingleiter/In neu eingeführt wird.

Beitrag auf ?leichtathletik.de