Benedikt Wiesend hat im Finale der 4x400m bei den U23-Europameisterschaften in Tampere nur knapp eine Medaille verpasst. Zusammen mit seinen Teamkollegen, darunter 2 weitere Bayern, benötigte Benedikt für die insgesamt 1.600 Meter 3:05,24 min — Deutsche Jahresbestzeit. Um nur 14 Hundertstel Sekunden verpasste Benedikt mit seinen Kollegen die Bronzemedaille. 

Ergebnisliste:
http://www.leichtathletik.de/results/6097_m_4x4_f.pdf