Als das Halbmarathon Team der LG Stadtwerke noch gemütlich beim Frühstück saß sicherte sich bereits Michael Wilms die Meriten über die 10km Volksdistanz. In einem einsamen Rennen konnte der 3000m Hindernis Spezialist seine bisherige 10km Bestleistung förmlich pulverisieren. Nach zehn gleichmäßig gelaufenen Kilometern blieb die Uhr schlussendlich bei 32:28min stehen. Zum ersten Mal unter 33 Minuten und Platz eins.

Trotzdem wusste der gebürtige Dortmunder am Ende das Tages nicht über was er sich mehr freuen sollte, über die erzielte persönliche Bestleistung, die DM-Silbermedaille im Halbmarathon seiner Freundin Julia Weniger, oder vielleicht doch über die vorzeitige Meisterschaft des BVB.