Vier süddeutsche Meistertitel gehen an die LG SWM

Vier süddeutsche Meistertitel gehen an die LG SWM

Vier Titel und vier weitere Medaillen sicherte sich die LG Stadtwerke München am Wochenende bei der parallel ausgetragenen Süddeutschen Meisterschaft der Frauen, Männer und U18-Nachwuchsklasse im saarländischen St. Wendel. Dabei fehlten unter anderem aufgrund der parallel in Mannheim stattfindenden Junioren-Gala zahlreiche Aktive aus München.

Viola John von der LG Stadtwerke München
Neue Süddeutsche Meisterin über 100-Meter-Hürden und Vizemeisterin über 200 Meter wurde Viola John, Foto: Claus Habermann

Viola John hat sich innerhalb weniger Wochen zu einer der schnellsten deutschen U18-Athletinnen über die 100-Meter-Hürden gemausert. Im Sportzentrum St. Wendel verbesserte sich John in ihrem ersten Jahr in dieser Nachwuchsklasse bereits im vierten Rennen überhaupt über diese Distanz abermals auf nunmehr 13,84 Sekunden – ein neuer Vereinsrekord für die LG SWM. Zudem bedeutet diese Zeit weiterhin Rang zwei in der DLV-Jahresbestenliste. Auch ohne Hürden ist John pfeilschnell, wie sie mit der Vizemeisterschaft über 200 Meter mit 25,41 Sekunden eindrucksvoll unter Beweis stellte.

Ein gutes Pflaster war St. Wendel auch für Stabhochspringerin Lena Zintl, die bei ihrem U18-Sieg nie zuvor überquerte 3,70 Meter bereits im ersten Versuch gemeistert hat.

Nach längerer verletzungsbedingter Wettkampfpause gab es auch für Lisa-Marie Petkov ein Comeback nach Maß: 24,49 Sekunden bedeuteten nach einem blitzsauberen Lauf den Sieg im 200-Meter-Finale der Frauen. Ihre gute Form hatte Petkov bereits die Tage zuvor in Augsburg beim Max-Steger-Sportfest mit einer 400-Meter-Zeit von 55,82 Sekunden angedeutet – ein neuer Frauen-Bahnrekord für das Rosenaustadion.

Dunia Tikniouine gewann die Bronzemedaille über die zwei Stadionrunden, Foto: Claus Habermann

Abgerundet wurden die Erfolge der Münchner Teilnehmerinnen von der Bronzemedaille, die Dunia Tikniouine dank ihrer 2:20,18 Minuten über 800 Meter der U18 einheimste.

Vincent Saller von der LG Stadtwerke München
Drei Medaillen sahnte Vincent Saller in St. Wendel ab, Foto: Claus Habermann

Männliche LG-SWM-Vertreter waren ausschließlich in der U18-Altersklasse am Start. So gewannen Christian Wohlschläger, Vincent Saller, Patrick Ruzek und Livius Moritz-Holland in 43,16 Sekunden die Süddeutsche Meisterschaft im 4×100-Meter-Staffellauf. Zusätzlich sicherte sich Vincent Saller zwei Silbermedaillen über 100 und 200 Meter, wobei ihm jeweils auch neue persönliche Bestleistungen gelangen (10,96 Sekunden bzw. 22,24 Sekunden). Gesamtachter über 110-Meter-Hürden wurde Fabian Dotzler (Finale: 15,21 Sekunden, Vorlauf: 14,83 Sekunden).

Alle Ergebnisse der Süddeuschen Meisterschaften der Frauen, Männer und U18-Altersklasse gibt es hier.

← Zurück zur Newsübersicht