Kugelstoßer Joel Akue belegt Rang acht bei U20-EM

Kugelstoßer Joel Akue belegt Rang acht bei U20-EM

LG-SWM-Kugelstoßer Joel Akue hat im Finale der U20-Europameisterschaften im estnischen Tallinn Rang acht belegt. Der Schützling von Trainer Andreas Bücheler steigerte sich in jedem seiner gültigen Versuche kontinuierlich. Auf 18,16 Meter zum Auftakt folgten 18,46 Meter, 18,49 Meter und im finalen sechsten Durchgang dann 18,76 Meter.

Der DLV darf mit dem Abschneiden seines Trios in dieser Disziplin indes durchaus zufrieden sein. Alle drei deutschen Kugelstoßer erreichten dieses Finale. Claudio Stoessel, der sich als Dritter der entscheidenden nationalen Ausscheidung in Mannheim gerade noch so das Tallinn-Ticket gesichert hatte, gewann etwas überraschend mit persönlicher Bestleistung von 19,43 Meter sogar Bronze hinter Muhamet Ramadani (19,92 Meter), der einen neuen U20-Landesrekord für den Kosovo aufstellte, sowie Ilya Misouski (Weißrußland/19,49 Meter). Steven Richter (LV 90 Erzgebirge) wurde Sechster.

„Insgesamt war es ein ziemlich durchwachsener Wettkampf. Wenn man als Drittbester gemeldet ist, liebäugelt man schon mit einer Medaille, aber die Meldeleistung muss man im Wettkampf dann eben auch bestätigen. Ich stand immer viel zu eng drin und konnte so nach vorne nichts mehr anschieben. Ich bin zumindest zufrieden, dass ich mit meiner Weite noch den Endkampf erreicht habe. Bei den Deutschen Meisterschaften Ende Juli kann ich hoffentlich zeigen, was wirklich in mir steckt. Mal sehen, vielleicht geht es ja zusätzlich noch zur WM. Claudio (Anm. d. Red.: Claudio Stoessel) gönne ich die Bronzemedaille von Herzen“, resümierte der 19-jährige Akue nach dem Finale.

Die Kugelstoßer hatten mit der Qualifikation wenige Stunden zuvor diese Titelkämpfe eröffnet. Dort hatte Akue mit 18,77 Metern die insgesamt viertbeste Weite der beiden Quali-Gruppen abgeliefert – eine Weite, die quasi identisch mit seiner Finalleistung war.

Zweiter Münchner ist Tallinn ist Florian Knerlein. Er gehört zum deutschen Team über 4×100-Meter. Die Staffelvorläufe gehen am Sonntag ab 10 Uhr über die Bühne. Der Endlauf ist am gleichen Tag für 15:50 Uhr (dt. Zeit) angesetzt. Livestreams und Live-Ergebnisse werden bereitgestellt.

Ein vollständiges Ergebnis des Kugelstoß-Finales der U20-EM finden Sie hier.

Foto: IMAGO / Beautiful Sports

← Zurück zur Newsübersicht