Bischlager erreicht Rang fünf bei Gehörlosen-WM

Bischlager erreicht Rang fünf bei Gehörlosen-WM

Christoph Bischlager hat bei der 1. Hallen-Weltmeisterschaft der Gehörlosen im estnischen Tallinn Rang fünf der Kugelstoß-Konkurrenz belegt. Der weiteste Versuch des LG-SWM-Athleten im vierten Durchgang wurde mit 14,51 Metern vermessen. Es siegte der Litauer Vytenis Ivaskevicius (16,88 Meter) vor dem Russen Denis Khakimov (16,14 Meter).

Das vollständige Ergebnis des Kugelstoßens der Männer gibt es hier. Die Webseite der noch bis zum Sonntag ausgetragenen World Deaf Indoor Athletics Championchips lautet wdiac2019.com.

← Zurück zur Newsübersicht