U23 4x400-Meter-Staffel der LG Stadtwerke München
Die siegreiche 4×400-Meter-Staffel der U23 mit Vincent Schwenk, Michael Adolf, Laurin Walter und Cornelius Rüth (v.l.n.r.)

Mit Clemens Bleistein ist nun auch der Achte der diesjährigen Hallen-WM über 3000 Meter in die Saison gestartet. Er gewann mit der 3×1000-Meter-Staffel den bayerischen Meistertitel.

Bayerische Langstaffel-Meisterschaften in Neuendettelsau
Drei Starts, drei Titel – die LG-SWM-Bilanz kann sich sehen lassen. Gabriel Allgayer, Adrian König-Rannenberg und Clemens Bleistein gewannen über 3×1000-Meter der Männer in 7:29,01 Minuten. Laurin Walter, Cornelius Rüth, Vincent Schwenk und Michael Adolf setzten sich im 4×400-Meter-Rennen der U23 durch. Und auch der Nachwuchs war erfolgreich. Über 3×1000-Meter der männlichen U16 siegten Jakob Harteis, Leopold Beckenbauer und Niclas Freundenblum in der Zeit von 9:12,98 Minuten. Weitere Ergebnisse gibt es hier.

Oberbayerische U16-Blockmehrkampf-Titelkämpfe in Oberschleißheim
In der weiblichen U16 sicherten sich Elena Seiler, Viola John, Linda Sickinger und Lea Sperrfechter mit insgesamt 11901 Punkten Platz eins der Teamwertung. Das gleiche erreichte die männliche U16 mit Patrick Ruzek, Simon Schöndorfer, Levi Kullen, Niclas Freudenblum und Nolan Koivunen, die summa summarum zusammen 13334 Zähler auf ihr Konto brachten. Ruzek (Block Wurf), Schöndorfer (Block Sprint/Sprung) sowie Freudenblum (Block Lauf/jeweils M15) setzten sich zudem in Einzelwertungen durch. Alle Ergebnisse gibt es hier.

← Zurück zur Newsübersicht