LG-SWM-Kugelstoßer Christoph Bischlager hat bei den Gehörlosen-Hallen-Europameisterschaften in Gomel/Weißrussland Platz vier belegt. Der Münchner fand die ersten vier Versuche so gar nicht in den Wettkampf, um sich dann im fünften Durchgang mit 14,57 Metern vom sechsten auf den vierten Rang zu verbessern. Mit seinem letzten Stoß auf 14,73 Metern kam Bischlager sogar fast an seinen Hausrekord von 14,80 Metern heran. Bundestrainer Holger Menne zeigte sich mit der Leistung Bischlagers zufrieden.

← Zurück zur Newsübersicht