Nach erfolgreichen Einstiegen in die Hallensaison messen sich Christina Hering und Clemens Bleistein von der LG Stadtwerke München am Donnerstag beim PSD-Bank-Meeting in Düsseldorf mit der internationalen Konkurrenz.

Christina Hering wird es auf ihrer Paradestrecke, den 800 Metern mit einigen Läuferinnen zu tun bekommen, die die 2-Minuten-Marke bereits geknackt haben. Nach dem verheissungsvollen Auftakt am vergangenen Wochenende beim Länderkampf in Glasgow, wo sie Platz zwei belegte, könnte es vielleicht jetzt schon mit der Norm für die Hallen-EM in Prag (5.-8. März) klappen, die bei 2:02,50 Minuten liegt.

Im etwas kleineren, aber doch sehr stimmungsvollen Rahmen des Munich-Indoors absolvierte Clemens Bleistein sein erstes Saisonrennen über 1500 Meter. Mit einer Bestzeit über die Unterdistanz im Gepäck kann er selbstbewusst in das Rennen über 3000 Meter gehen, das mit einigen Weltklasse-Athleten besetzt ist.

Homepage des PSD-Bank-Meetings