Das große Wettkampfangebot nutzten in den vergangenen Tagen etliche LG-SWM-Aktive, sich für anstehende nationale Meisterschaften in Form zu bringen. Dominik Idzan stellte sogar einen neuen U20 Bayernrekord in Rochlitz auf.

Meeting Elite der Miramar/Frankreich (WA Indoor Tour Bronze)

Tobias Potye eröffnete die Hallensaison mit einem Satz über 2,19 Meter, die ihm in einem internationalen Starterfeld beim Sieg des Franzosen Loic Gasch (2,22 Meter) Rang vier einbrachte. Potye meisterte die Anfangshöhe 2,10 Meter wie auch die 2,15 Meter auf Anhieb und brauchte für seine Tagesbestleistung dann drei Anläufe.

ISTAF Indoor Berlin

Aleksandar Askovic, der kürzlich mit 6,63 Sekunden die Hallen-WM-Norm über 60-Meter geknackt hatte,  absolvierte seinen Vorlauf in 6,77 Sekunden und wurde damit Fünfter. Für den Finaleinzug wären 6,72 Sekunden nötig gewesen. Die Leistung von Askovic muss indes relativiert werden, da er sich mit einer Beuger-Verhärtung herumärgert.

  1. Rochlitzer Kugelstoßmeeting

In der Turnhalle am Regenbogen stellte Dominik Idzan mit 19,60-Metern einen Bayerischen U20-Hallenrekord auf. Joel Akue wurde in der U23-Wertung Zweiter mit einem Versuch auf 17,69 Meter. Georg Harpf dominierte mit 18,26 Metern die U18-Konkurrenz. Mehrkämpferin Magdalena David trat in der U18 gegen teilweise zwei Jahre ältere Rivalinnen an und belegte mit 13,59 Metern Platz drei.

Süddeutsche Meisterschaft, Frankfurt/Main

Theresa Ortenreiter wurde mit persönlicher Hallenbestzeit von 4:35,83 Minuten Vierte des 1500-Meterlaufs der Frauen. Fabian Schäffler erreichte das Finale über 60-Meter-Hürden und belegte dort mit 8,71 Sekunden  Rang sechs.

1.Erdinger Winterwurf

Hammerwerferin Lina Metschl schob sich mit ihrem Siegeswurf von 50,85 Metern auf Rang fünf der deutschen U18-Jahresbestenliste.  Clara Hegemann landete im gleichen Wettbewerb mit 42,83 Metern auf Rang drei. Das Diskuswerfen der weiblichen U20 gewann Carolin Klupsch mit 41,80 Metern. Im Diskuswurf der Männer setzte sich Alexander Schaller mit 48,94 Metern durch.

 

Foto: Marcus Buck