DM_Mehrkampf_Bronze_Mannschaft_Foto_Philipp_Dörr
Das Zehnkampf-Team der LG Stadtwerke München gewinnt bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am Wochenende (13./14.08.) in Kienbaum die Bronzemedaille bei den Männern. Jakob Siebler, Thomas Rieger und Benjamin Thomsen sammelten zum Saisonhöhepunkt Kienbaum insgesamt 18.931 Punkte. Den Titel sicherte sich – wie auch bei den Frauen – ungefährdet die Mannschaft des TSV Bayer 04 Leverkusen mit 21.978 Punkten vor der LG Region Karlsruhe (20.184).

Jakob Siebler belegte zudem in der U23-Altersklasse mit neuer persönlicher Bestleistung und starken 6.856 Punkten den 7. Rang. Julia Schneider und Jana Peter werden im Siebenkampf der Juniorinnen 10. und 12.

Hier geht es zu den Ergebnissen der Mehrkampf-DM.

Text: Philipp Dörr