malte-mohr-1Sie waren im letzten Sommer zusammen bei der EM in Barcelona (Spanien), jetzt nehmen sie das nächste gemeinsame Ziel ins Visier. Mit 5,80 bzw. 5,70 Metern meisterten die Münchner Stabhochspringer Malte Mohr und Fabian Schulze am Sonntag als Gaststarter bei den Baden-Württembergischen Hallen-Meisterschaften in Sindelfingen die Norm für die Hallen-EM in Paris (Frankreich; 4. bis 6. März).

Hier gehts weiter auf leichtathletik.de