Das Frauen-Trio der LG Stadtwerke München belegt Platz acht in der Teamwertung der deutschen 10-Kilometer-Straßenlaufmeisterschaft in Hamburg am 11. September 2016. Insgesamt sind 47 Formationen in die Wertung gekommen.

„Das Ergebnis passt und geht voll in Ordnung “, erklärte Teambetreuer Christopher Greiner. Zu Platz sieben fehlten nach Addition der Zeiten gerade drei Sekunden.

In der Einzelwertung belegte Claire Perrin mit 36:31 Minuten Rang 34 unter 231 gewerteten Läuferinnen. Einen Platz dahinter lag Yvonne Kleiner, die in 36:44 Minuten persönliche Bestzeit erzielte. Kathrin Wallner, die jüngste der LG-Formation, wurde 47. (37:16 Minuten). Die Vorbereitung war offensichtlich gut getimt, da auch Perrin und Wallner nur knapp an ihren Hausrekorden vorbei geschrammt sind.