Zwei Wochen vor den Deutschen Hallenmeisterschaften rüstet sich Karlsruhe zur Generalprobe: Am Samstag und Sonntag finden in der Messehalle die Süddeutschen Meisterschaften statt. Mit von der Partie ist der alte und neue bayerische Meister Christian Rasp. Er wird über 60 und 200 Meter der wohl schnellen Bahn in Karlsruhe einem ersten Test unterziehen. Mit dabei ist Trainingspartnerin Julia Riedl, die in der letzten Woche gesundheitlich zwar etwas angeschlagen war, aber hofft, zum Wochenende ebenfalls über beide Strecken einsatzbereit zu sein.

Über die Mittelstrecken hat die LG Stadtwerke München mit Katrin Wallner (1500 Meter), die die Norm für die DM in Karlsruhe schon erfüllt hat und Isabell Heers (3000 Meter) ebenfalls zwei heiße Eisen im Feuer.

Eine kürzere Anreise haben die Jugendlichen Daniel Troßmann, David Faltenbacher (Weitsprung) und Valentin Döbler (Kugelstoßen): Bei den südbayerischen Jugendmeisterschaften in der Werner-von-Lindehalle in München absolvieren sie einen letzten Test für die deutschen Jugendmeisterschaften die schon am darauf folgenden Wochenende in Neubrandenburg stattfinden.

Für Christina Hering, ihren Trainer Daniel Stoll und Clemens Bleistein geht am Samstag nach Gent, um sich noch einmal mit internationaler Konkurrenz zu messen. Ziel ist, im Sog des starken Feldes eine gute Zeit zu laufen.