Einen „Jedermann-Zehnkampf“ richtet der LG-Mitgliedsverein LFZ München am Wochenende 17./18. September in der Garchinger Sportanlage „Stadion am See“ aus. Der erste Tag beginnt um 13 Uhr. Am Sonntag ist gegen 16 Uhr mit den 1500-Meter-Läufen Schluss. Der detaillierte weitere Ablauf wird erst wenige Tage zuvor abhängig von den Anmeldezahlen veröffentlicht.

Interessenten – selbstverständlich dürfen auch Frauen teilnehmen – zwischen 14 und 99 Jahren können alle zehn Disziplinen absolvieren. In einer Team- oder Firmenwertung können sich aber auch zwei bis fünf Personen die Disziplinen aufteilen. Zudem gibt es Altersklassenwertungen. Geworfen wird mit leichteren Geräten als bei offiziellen Wettkämpfen. Auch die Einstiegshöhen beim Hochsprung (80 Zentimeter) und Stabhochsprung (1,10 Meter) sind zu meistern. Anmeldungen (Kosten: 35 Euro) richten Sie bitte an Philipp Dörr.

Meldeschluss ist am 10. September. Ein Vorbereitungstraining unter Anleitung routinierter Zehnkämpfer ist am 7. und 14. September möglich. Das Teilnehmerfeld ist auf 40 Personen begrenzt.

Die offizielle Ausschreibung gibt es hier: JMZK16_Ausschreibung