Die Hallensaison 2012 ist schon im vollen Gange. Trotzdem bot die Jahresfeier der LG Stadtwerke München die Gelegenheit, noch einmal zurückzuschauen auf ein erfolgreiches Jahr 2011. Dazu trafen sich Trainer, Athleten, Funktionäre, Kampfrichter und Freunde der Münchner Leichtathletik am Freitag (03.02.2012) im Ausbildungshotel Sankt Theresia.

18.45 Uhr: Hektik in den Umkleiden der Werner-von-Lindehalle. Jeder möchte nach dem Training noch einigermaßen pünktlich zur Jahresfeier der LG Stadtwerke München erscheinen. Sogar die Athleten, die normalerweise immer sehr sportlich gekleidet sind, werfen sich für diesen Anlass in einen edleren Zwirn.

Abgehalten wurde die Rückschau im schon für die kommenden Faschingsbälle dekorierten Ausbildungshotel Sankt Theresia. Nach der Begrüßung von Christopher Franke, Geschäftsführer der SAM GmbH, wusste Otto Zelger über jeden der zahlreich anwesenden Sportler eine kleine Geschichte zu erzählen. Parallel lief im Hintergrund ein Film mit Fotos von den emotionalsten Momenten des vergangenen Jahres, zusammengeschnitten von Betina Gabler. Gesondert geehrt wurden Kampfrichter Michael Funke, Abbrechnungs-Verantwortlicher Peter Steinfeld und Abteilungsleiter Wolfgang Stengel. Die besten Nachwuchssportler durften sich über schicke Nike-Shirts freuen. Laurin Walter bekam als erfolgreichstes Talent 2011 eine Deutschlandtasche.

Der interdisziplinäre Austausch wurde vorangetrieben (Läufer und Werfer an einem Tisch) und die Verpflegung war wirklich hervorragend. Der grandiose Apfelstrudel rundete den gemütlichen Abend ab und gibt Kraft für eine erfolgreiche Saison 2012.