Bei der diesjährigen Verleihung des BayernSTAR am 16.11. in Mainburg konnte der Vorsitzende der LG Stadtwerke München, Otto Zelger, den Siegerpreis in der Kategorie Leistungssport stolz entgegennehmen.

Bei der diesjährigen Verleihung des BayernSTAR am 16.11. in Mainburg konnte der Vorsitzende der LG Stadtwerke München, Otto Zelger, den Siegerpreis in der Kategorie Leistungssport stolz entgegennehmen. „Ich nehme den Preis als Stellvertreter der LG Stadtwerke München sehr gerne entgegen. Aber der Preis gehört denjenigen, die ihn durch ihre Arbeit verdient haben, also den Athleten und ihren Trainern.“ Für ihre Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene wurden auch etliche Athletinnen und Athleten der LG Stadtwerke München persönlich geehrt und mit ihren Trainern auf die Bühne gebeten.

Der TSV München-Ost, einer der Stammvereine der LG Stadtwerke München, wurde für seine Kinder-Sportschule KISS mit dem BayernSTAR geehrt. Hierfür gratuliert die LG dem Leiter der KISS, Andreas Bücheler, und allen Beteiligten.

Für den Gehörlosen Sportverein München (GSV München, sh. www.gsvmuenchen.de) nahm Christoph Bischlager einen BayernSTAR entgegen. Wie Christoph sind viele Athletinnen und Athleten des GSV auch Teil der LG Stadtwerke München. Herzlichen Glückwunsch.

Auf den Seiten des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes findet man sowohl einen ausführlichen Bericht als auch eine Bildergalerie zur rundum gelungenen Veranstaltung.