Der LG-SWM-Mitgliedsverein München RoadRunners Club (MRRC) ist am Sonntag, den 31. Dezember 2017, Ausrichter des 34. MRRC Silvesterlaufs. Start und Ziel befinden sich im Olympiapark, genauer am Spiridon-Louis-Ring. Angeboten werden vier Streckenlängen. Kernstück der Veranstaltung ist der 10-Kilometer-Lauf, der um 12:30 Uhr gestartet wird.

Weiterhin finden ein Lauf über 5 Kilometer (Start: 11:30 Uhr), ein 2-Kilometer-Rennen für Schüler (Start: 11:10 Uhr) sowie ein Kinderlauf über 500 Meter (Start: 11 Uhr) statt.

Voranmeldungen können bis Freitag, den 29. Dezember, abgegeben werden. Nachmeldungen am Wettkampftag sind grundsätzlich möglich, soweit beim 10-Kilometer- und 5-Kilometer-Rennen die maximale Teilnehmerzahl von insgesamt 3.500 Aktiven nicht bereits im Vorfeld erreicht worden ist.

Zwischen 9:30 Uhr bis 15 Uhr findet zudem eine Laufmesse im Ehrengastbereich des Olympiastadions statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung sind unter www.silvesterlauf-muenchen.de zu finden.

← Zurück zur Newsübersicht