leichtathletik-film8 leichtathletik-film12 leichtathletik-film13 leichtathletik-film15 leichtathletik-film16 leichtathletik-film17

Leichtathletik News der LG SWM

Cross in Löningen, Straße in Leverkusen

Nur eine kleine Handvoll Münchner Läuferinnen hatte sich auf den Weg ins ferne Löningen gemacht. Dort, in der Nähe von Osnabrück, fanden am Samstag die Deutschen Meisterschaften im Crosslauf statt.

Die LG Stadtwerke München-Crew schlug sich wacker! Die Damen der W35/40 mit Julia Scholz, Petra Stöckmann und Yvonne Kleiner liefen auf der 6,28km langen Strecke zu Gold. In der Frauenwertung lief das Team nur einen Punkt an der Bronzemedaille vorbei.

Einen Tag später war Hansi Hillebrand in Leverkusen "Rund ums Bayerkreuz" am Start. Für eine gute Zeit hatte er die weite Reise auf sich genommen und wurde belohnt: Als 7. absolvierte er die 10 Kilometer in 30:50min verbesserte er seine Straßenbestleistung.

 

Bayerische Crossmeisterschaften Bad Indersdorf

In Markt Indersdorf nordwestlich von München fanden am Samstag die Bayerischen Cross-Meisterschaften statt.

Weiterlesen: Bayerische Crossmeisterschaften Bad Indersdorf

Jonas Bonewit beim Dreiländervergleichskampf im Nationaltrikot

Schon einmal, nämlich 2008, wurde in der Saalestadt Halle der traditionelle Hallen-Dreiländerkampf der U20-Nationalmannschaften zwischen Deutschland, Frankreich und Italien ausgetragen. Sechs Jahre später, am Samstag (1. März), treffen erneut die drei starken Nachwuchs-Teams im Sportzentrum Brandberge aufeinander. Parallel treten die U20/U23-Winterwerfer der drei Länder auf dem angrenzenden Wurfgelände an.

Und im Speerwurf mit dabei, zum ersten Mal im Nationaltrikot, unser:
Jonas Bonewit!

Viel Erfolg.

Hier geht's weiter auf den Seiten von leichtathletik.de.

Christina Hering deutsche Hochschulmeisterin

Der Ausflug nach Frankfurt hat sich gelohnt: In 55,02s gewann Christina Hering erwartungsgemäß Gold über die 400 Meter. Ihre Saisonbestzeit von den Bayerischen Meisterschaften konnte sie deutlich verbessern. Vor den Deutschen Meisterschaften in zweieinhalb Wochen in Leipzig zeigt die Formkurve nach oben. Davor steht noch ein Start über die 800 Meter beim Munich Indoor in der Werner-von-Linde-Halle am kommenden Wochenende auf dem Programm.

 

Jan Müller siegt in Bad Füssing

Jan Müller konnte am Sonntag souverän den Marathon in Bad Füssing für sich entscheiden. Nachdem er sich bis zur Halbzeit mit einigen der zeitgleich gestarteten Halbmarathonis zusammengetan hatte, konnte er auf der zweiten Hälfte noch einmal beschleunigen.

Nach 2:30,40h erreichte Müller schließlich das Ziel. Auch wenn es nicht von langer Dauer sein sollte - Mit dieser Zeit führt er die deutsche Jahresbestenliste vorerst wohl an. Nach kurzer Verschnaufpause sagte Müller mit einem Augenzwinkern im Zielraum: "Jetzt geht es über Zürich nach Rio!"

 

 

 

Valentin Döbler beim Kugelstoßmeeting in Rochlitz

Am Samstag den 01.02.2014 reiste Valentin Döbler mit seinen Trainern nach Rochlitz zu einem der Top-Kugelstoßmeetings in Deutschland. Da in Rochlitz die gesamte deutsche Spitze in den Nachwuchswettbewerben an den Start ging, war es für Valentin hier besonders wichtig, sich mit einer guten Leistung zu etablieren.

Weiterlesen: Valentin Döbler beim Kugelstoßmeeting in Rochlitz

Der PSV Stadioncross: Viele Teilnehmer, gelungene Veranstaltung

Der PSV München konnte sich am gestrigen Sonntag über knapp 300 Teilnehmer beim diesjährigen Stadioncross freuen. In 5 Rennen auf dünner Schneedecke wurden für Kinder der U10 bis zu den Hobbyläufern alle Laufinteressierten bedient.

Weiterlesen: Der PSV Stadioncross: Viele Teilnehmer, gelungene Veranstaltung

Stadioncross des PSV am kommenden Sonntag

Am kommenden Sonntag, 26. Januar, findet der Stadion-Cross des PSV München bereits zum siebten Mal statt.

Weiterlesen: Stadioncross des PSV am kommenden Sonntag

Ismaning - Zweiter Streich

Ismaning scheint ein gutes Pflaster zu sein für Hansi Hillebrand. Nach seinem Sieg im ersten Wettbewerb der Winterlaufserie lag er nach 17 Kilometern (in 53:38min) im zweiten Rennen in einem knappen Rennen gegen Dauerkonkurrent Basti Hallmann knapp vorne. Damit führt er die Gesamtwertung vor dem letzten Rennen an, das am 09.02. über 21,4 Kilometer steigt. Ebenfalls in guter Form präsentierte sich Marathoni Jan Müller, der den Lauf zur Vorbereitung auf seinen anstehenden Marathon in Bad Füssing nutzte.

Bei den Damen landeten Claire Perrin (64:19min) und Yvonne Kleinert (65:41min) hinter der Siegerin Mikki Heiß auf den Plätzen 2 und 3.

Zum Jahresabschluss mehrere Silvesterläufe -- und zwei Berichte

(cmb) In München und Bietigheim begingen Tausende wie jedes Jahr laufend des Jahresabschluss. Mit dabei natürlich auch die Läufer der LG Stadtwerke München.

Weiterlesen: Zum Jahresabschluss mehrere Silvesterläufe -- und zwei Berichte

© 2010-2013 LG Stadtwerke München   |   Alle Rechte vorbehalten.