leichtathletik-film8 leichtathletik-film12 leichtathletik-film13 leichtathletik-film15 leichtathletik-film16 leichtathletik-film17

Leichtathletik News der LG SWM

Startschuss für Der Startblock: Das neue Vereinsmagazin ist da!

Endlich hat die LG Stadtwerke München mit Der Startblock ihr eigenes Vereinsmagazin. Es ist erhältlich bei den Mitgliedsvereinen der LG SWM und auf den meisten unserer Veranstaltungen.

Weiterlesen: Startschuss für Der Startblock: Das neue Vereinsmagazin ist da!

DM Halbmarathon Freiburg

"Quer durch alle Altersklassen in Deutschland spitze!" konnte ein zufriedener Teamchef Dieter Kloos nach den Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften resümieren.

Hansi Hillebrand hatte erst auf der Hinreise erfahren, dass er schon in der Altersklasse M35 gewertet werden würde, in der er sich umgehend seinen ersten Deutschen Meistertitel sichern konnte: Mit seiner Zeit von 1:08,38 h zeigte sich Hillebrand nach dem Zieleinlauf angesichts der schwierigen Strecke zufrieden. Als nächstes geht es für ihn auf die Bahn. In Aichach geht es Anfang Mai über 10.000 Meter erneut um Deutsche Meisterehren.

Weiterlesen: DM Halbmarathon Freiburg

Cross in Löningen, Straße in Leverkusen

Nur eine kleine Handvoll Münchner Läuferinnen hatte sich auf den Weg ins ferne Löningen gemacht. Dort, in der Nähe von Osnabrück, fanden am Samstag die Deutschen Meisterschaften im Crosslauf statt.

Die LG Stadtwerke München-Crew schlug sich wacker! Die Damen der W35/40 mit Julia Scholz, Petra Stöckmann und Yvonne Kleiner liefen auf der 6,28km langen Strecke zu Gold. In der Frauenwertung lief das Team nur einen Punkt an der Bronzemedaille vorbei.

Einen Tag später war Hansi Hillebrand in Leverkusen "Rund ums Bayerkreuz" am Start. Für eine gute Zeit hatte er die weite Reise auf sich genommen und wurde belohnt: Als 7. absolvierte er die 10 Kilometer in 30:50min verbesserte er seine Straßenbestleistung.

 

Bayerische Crossmeisterschaften Bad Indersdorf

In Markt Indersdorf nordwestlich von München fanden am Samstag die Bayerischen Cross-Meisterschaften statt.

Weiterlesen: Bayerische Crossmeisterschaften Bad Indersdorf

Kamghe bloggt (3) - Ziele

Was bewegt Kamghe Gaba? Der 400 Meter-Läufer der LG Stadtwerke München bloggt in Zukunft in unregelmäßigen Abständen auf der Homepage der LG Stadtwerke München über seine Lieblingssportart Leichtathletik!

Weiterlesen: Kamghe bloggt (3) - Ziele

Jonas Bonewit beim Dreiländervergleichskampf im Nationaltrikot

Schon einmal, nämlich 2008, wurde in der Saalestadt Halle der traditionelle Hallen-Dreiländerkampf der U20-Nationalmannschaften zwischen Deutschland, Frankreich und Italien ausgetragen. Sechs Jahre später, am Samstag (1. März), treffen erneut die drei starken Nachwuchs-Teams im Sportzentrum Brandberge aufeinander. Parallel treten die U20/U23-Winterwerfer der drei Länder auf dem angrenzenden Wurfgelände an.

Und im Speerwurf mit dabei, zum ersten Mal im Nationaltrikot, unser:
Jonas Bonewit!

Viel Erfolg.

Hier geht's weiter auf den Seiten von leichtathletik.de.

Deutsche Meisterschaften Leipzig

Es fing alles so gut an am Samstagnachmittag mit den 800 Meter-Vorläufen der Frauen. Alle drei Damen der LG Stadtwerke München qualifizierten sich für das Finale der Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig am Samstag. Christina Hering sogar als Vorlaufschnellste - Das ließ hoffen für das Finale am Sonntag!

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaften Leipzig

Auf geht's nach Leipzig - Der Vobericht zur Hallen-DM

 

In Leipzig in einer der modernsten Leichtathletik-Hallen Europas geht es am kommenden Wochenende ordentlich zur Sache: Die besten deutschen Leichtathleten treffen zum Highlight der Hallensaison aufeinander.

Auch die LG Stadtwerke München ist dabei stark vertreten und hat einige heiße Eisen im Medaillenfeuer.

Weiterlesen: Auf geht's nach Leipzig - Der Vobericht zur Hallen-DM

DM-Jugend in Sindelfingen

Eine Woche vor den Deutschen Meisterschaften der Aktiven in Leipzig ging es in Sindelfingen bei Stuttgart um deutsche Jugendmeistertitel.

Weiterlesen: DM-Jugend in Sindelfingen

Clemens Bleistein läuft deutsche Jahresbestleistung

Clemens Bleistein hat bei einem 3.000m-Rennen in Sabadell in der Nähe von Barcelona den zweiten Platz belegt. Doch noch wichtiger als die Platzierung: Der "Independiente" Clemens lief die fantastische Zeit von 7:54,11 min und setzte sich damit an die Spitze der aktuellen deutschen Jahresbestenliste.

Weiterlesen: Clemens Bleistein läuft deutsche Jahresbestleistung

Unterkategorien

© 2010-2013 LG Stadtwerke München   |   Alle Rechte vorbehalten.