Die deutsche 10-Kilometer-Straßenlaufmeisterschaft in Bad Liebenzell stand auf dem Wettkampfplan von vier Aktiven der  LG-Stadtwerke-München.  Die Ausbeute – es gab zwei Medaillen – konnte sich sehen lassen.

Stefanie Körner wurde in der Altersklasse W55 deutsche Vizemeisterin (41:44 Minuten) und Yvonne Kleiner (37:02 Minuten) landete in der W40 auf dem Bronzerang. M35-Starter Andreas Brünnert belegte in seiner Altersstufe Platz sechs in 32:48 Minuten und verbesserte seinen Hausrekord um 38 Sekunden. In der Frauenwertung wurde Felicitas Mensing (37:42 Minuten) auf Rang 55 gelistet.

Auch die LG-SWM-Marathonszene kommt in Bewegung. Simon Schwarz war in Münster am Start und belegte als viertbester Deutscher mit einer Zeit von 2:34,05 Stunden Gesamtrang zwölf.

← Zurück zur Newsübersicht